Erhaltung und Restaurierung

FREILICHTMUSEUM MÉRTOLA

Wenn wir uns in einem Museum befinden und die ausgestellten Gegenstände betrachten, dann merken wir meistens nicht, wieviel Arbeit hinter jedem einzelnen Gegenstand steckt. Diese Arbeit umfasst in den meisten Fällen aufwendige und komplexe Maßnahmen zur Erhaltung und Restaurierung, die von Fachleuten umgesetzt werden.

A intervenção de conservação tem como objetivo devolver a integridade física aos objetos, mas também possibilitar a sua “leitura”, sem a qual muitas vezes não conseguiríamos perceber as questões relacionadas com a sua funcionalidade.

Das Museum von Mértola hat schon immer zusammen mit der historischen und archäologischen Forschung eine umfangreiche Erhaltungs- und Restaurationsarbeit geleistet, sowohl im präventiven als auch im kurativen Sinne und auf vielen unterschiedlichen Materialien, darunter Keramik, Gestein, Metalle, Metalllegierungen und Glas, aber auch auf archäologischen Strukturen und anderen Elementen wie unter anderem Mosaiken, Stuck und Fresko.

Zum einen sollen die Erhaltungsmaßnahmen die physische Unversehrtheit der Gegenstände wiederherstellen, zum anderen sollen sie die formale und künstlerische Deutung ermöglichen, ohne die man Fragen zum jeweiligen Zweck oft nicht beantworten könnte.

Museum
von Mértola

Mértola Museum. Gemeinde Mértola © 2020. Alle Rechte vorbehalten
Nutzungsbedingungen