Início » Mértola Museum » Ausstellung “Salazar 40 Jahre?“ – Zeichnungen von Cláudio Torres
Back to all Post

Ausstellung “Salazar 40 Jahre?“ – Zeichnungen von Cláudio Torres

Ausstellung “Salazar 40 Jahre?“ – Zeichnungen von Cláudio Torres
Casa das Artes Mário Elias – Mértola, 6. bis 30. April 2022

Die wichtige Rolle, die Cláudio Figueiredo Torres in Mértola spielt, ist in der Region allseits bekannt. So wird viel über seine Rolle in Sachen Geschichte, Archäologie, kulturelles Erbe, Museologie und lokale Entwicklung gesagt und geschrieben, weiß er doch wie kein anderer die Erhaltung und Aufwertung des kulturellen Erbes mit dem Wissen über die Gegend und seine Bewohner zu verbinden. Nicht wenige sind die Studien über das von ihm und Serrão Martins initiierte Museumsprojekt Mertola Vila. Im Laufe seiner Schaffenskraft wurden dem Künstler zahlreiche Preise, Anerkennungen und Ehrungen zuteil, darunter der Preis Pessoa in 1991, die Medaille für kulturelle Verdienste des Kulturministeriums, den Nationalen Preis für Erinnerung und Identität vom Nationalen Verband der Kommunen mit historischem Stadtzentrum und die Auszeichnung “Persönlichkeit im Bereich der Museologie” des Portugiesischen Museologieverbands 2020, um nur die jüngsten zu nennen.
Seine Erfahrungen und seine Arbeit gehen weit über alles hinaus, was er bekannterweise der Geschichte und Archäologie, der archäologischen Stätte und dem Museum Mértola sowie Mértola selbst gegeben hat. Diese Ausstellung und die Veröffentlichung “Salazar 40 Jahre?” ist ein Paradebeispiel dafür und verdient einen eingehenden Besuch. Besser als mit seinen eigenen Worten könnte man dies wohl kaum erklären:

Mértola Museum. Gemeinde Mértola © 2020. Alle Rechte vorbehalten